Bärenfest Ladbergen                          Juli '05

Ich hatte die Messe in Ladbergen schon einige Male besucht.
Jetzt wurde es endlich zeit um mit meinen Bären einen Tisch zu mieten. Durch die offizielle Messeorganisation wurde ich glücklich zugelassen.

Beim Ladbergener Messe gibt es ein Wettbewerb wo das Publikum die besten Bären wählt. Mit meinen Kaffeemühle-Bären habe ich an das Wettbewerb teilgenommen.

Marianbear: nominatie           Marianbear: nominatie            Marianbear: nominatie

Ich bekam die Nummer 13 , diese gefiel mir natürlich nicht, aber eine deutsche Dame überzeugte mich davon dass 13 auch eine Glückzahl ist.
Ladbergen ist ein kleines Städtchen mit Fachwerkhäusern. Die Messe wird organisiert von Herrn Rüdiger Lübben und auf verschiedenen Stellen im Städtchengehalten.
Mein Tisch wurde mich zugewiesen in einer Wirtschaft mit angrenzende Festsaal.
Die Messe hatte einen sehr gemütliche Atmosphäre. Mit Kaffee und Kuchen wurden die Teilnehmer verwöhnt.
Das Verkaufsresultat war gut, man hatte reges Interesse für meine Minibärchen. Vor allem meinen kleinsten Minibärchen, die auch als Brosche getragen werden können, haben es den Kunden angetan.

Am Abend des Messetages wurden die Publikumspreise bekannt gegeben. Groß ist die Überraschung als ich höre dass ich den zweiten Preise bekommen habe.
Ich bekomme ein wunderschönen blau-weiß Blumenstrauß und einen Urkunde mit wunderbaren Zeichnungen der Ladberger Bären.
Dies war das erste Mal dass das Publikum meine Bärchen so hoch bewährtet.
Und das ist fantastisch für meine Bärchen..... und auch für mich.

"Marian Bear"
Marian Haarink-Getkate

zurück Terug naar de vorige pagina  Terug naar de Nederlandse index-pagina home